Burg Grimmenstein

Beschreibung

Die Burg Grimmenstein ist die bekannteste Sehenswürdigkeit der kleinen Ortschaft. Das Gebäude besteht aus einer sogenannten Höhenburg am Felsen und einer darunter liegenden Kleineren Hangburg am Hang des Kulmriegels.Die Burg stammt aus dem 12. Jahrhundert, ist allerdings bereits seit dem 15. Jahrhundert verfallen. Sie wird seit dem Jahr 2014 von der Familie Grimmenstein umfangreich renoviert.

Genauer Standort der Burg ist der Burgweg 3 in 2840 Grimmenstein. Vom neu gestalteten Parkplatz gelangt man zu Fuß in ca. 30 Minuten über den markierten Wanderweg zur Burg. Die Burgtaverne und der Souvenirshop, wo handgefertigte Artikel (Ketten, Schals, Tonwaren, etc.) zu fairen Preisen angeboten werden, wurden am 9. April 2016 neu eröffnet. Die Burg ist beheizt und thermisch saniert und kann somit für Veranstaltungen ganzjährig genutzt werden.

Die Burgtaverne ist während der Öffnungszeiten zugänglich, angeboten werden kleine Speisen sowie hausgemachte Mehlspeisen. Bei einer kleinen Stärkung und einer Erfrischung können Sie einen wunderbaren Blick von der Terrasse auf das herrliche Panorama der Buckligen Welt genießen.

Beliebt ist das Ausflugsziel ebenso als Location für Hochzeiten, private Feiern und Seminare.

Standort & Anreise

Vollbild
Burg Grimmenstein

Burgweg 3
A-2840 Grimmenstein

Route planen