Details für: Winzendorf Rundwanderweg 3, Jubiläumssteig

Kurzbeschreibung

Prachtausblick am Steinernen Bankerl auf Ruine Emmerberg, „Gspitzte“, Kalksteinbruch und Steinfeld.

Beschreibung

Ein einfacher Spazierweg mit einer einfachen Steigung zum "Steinernen Bankerl".

Startpunkt der Tour

Bahnhof Winzendorf

Zielpunkt der Tour

Bahnhof Winzendorf

Wegbeschreibung

Bahnhof – Römerweg bei Haus Nr. 122 rechts bergauf – auf Waldpromenade rechts – dem Weg folgend – rechts zum „Steinernen Bankerl“ - bergab bis Straße – rechts vorbei am Ghf. „Zur Teichmühle“ bei Brücke rechts über Holzbrücke – links auf Jubiläumssteig retour zum Bahnhof .

Anfahrt

aus Richtung Wien, Abfahrt Wiener Neustadt Nord/Wöllersdorf, Fahrtrichtung Piestingtal/Hohe Wand,

aus Richtung Graz, Abfahrt Wiener Neustadt West, Fahrtrichtung Schneeberg/Hohe Wand

Parken

Kostenloses Parken direkt beim Bahnhof möglich. Anschlussmöglichkeit für Elektroautos vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug von Wiener Neustadt in Richtung Puchberg am Schneeberg, Haltestelle Winzendorf

Ausrüstung

Festes Schuhwerk.

Sicherheitshinweise

Achten muss man nur auf Baumwurzeln.

Tipp des Autors

Vor oder nach dem Spaziergang lohnt sich ein Besuch beim Puchegger Wirt, im Gasthaus Schmutzer oder in Jägi´s Cafe.