Genusswandern

Winzendorf Rundwanderweg 4, Zum Engelsberg

Vollbild

Höhenprofil

5,28 km Länge

Tourendaten

  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 5,28 km
  • Aufstieg: 250 Hm
  • Abstieg: 230 Hm
  • Dauer: 1:44 h
  • Niedrigster Punkt: 327 m
  • Höchster Punkt: 539 m

Eigenschaften

  • aussichtsreich
  • Rundtour

Details für: Winzendorf Rundwanderweg 4, Zum Engelsberg

Kurzbeschreibung

Sehenswertes: Geotop Engelsberg, rotleuchtender Marmor - Aussicht auf Steinfeld und Voralpen – Gipfelbankerl. 

Beschreibung

Eine leichte Wanderung mit zwei kurzen steileren Stücken. Informationstafeln über die Geschichte des Marmorsteinbruchs und ein schöner Ausblick in das Steinfeld bereichern diese Tour. 

Startpunkt der Tour

Bahnhof Winzendorf

Zielpunkt der Tour

Bahnhof Winzendorf

Wegbeschreibung

Bahnhof – Winzerstraße bis Haus Nr. 84 links – dann rechts auf Weinbergpromenade – nach Villa Adlassnig links mäßig steil bergauf – auf Forststraße rund um den Engelsberg bis zum Marmorsteinbruch – südwestlich abwärts auf steilem Pfad und auf blauer Markierung retour zum Bahnhof

Anfahrt

aus Richtung Wien, Abfahrt Wiener Neustadt Nord/Wöllersdorf, Fahrtrichtung Piestingtal/Hohe Wand,

aus Richtung Graz, Abfahrt Wiener Neustadt West, Fahrtrichtung Schneeberg/Hohe Wand

Parken

Kostenloses Parken direkt beim Bahnhof möglich. Anschlussmöglichkeit für Elektroautos vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug von Wiener Neustadt in Richtung Puchberg am Schneeberg, Haltestelle Winzendorf.

Nähere Infos unter www.oebb.at

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Sicherheitshinweise

mäßigschwierig An- und Abstieg